Finden Sie Ihr Blue Print Ersatzteil im partsfinder

Warum Blue Print?

Umfangreiches Sortiment mit mehr als 2.000 Filterkomponenten. Ständige Recherche und Entwicklung, um eine schnelle Markteinführung neuer Filter sicherzustellen

Alle Filter sind so konzipiert und hergestellt, dass sie die Anforderungen der Fahrzeughersteller erfüllen

Fortschrittlicher Online-Katalog zur schnellen Identifizierung des richtigen Filters

20 Jahre Aftermarket-Erfahrung und Teil der weltweiten bilstein group

Umfangreiches Sortiment mit mehr als 2.000 Filterkomponenten für europäische, asiatische und amerikanische Fahrzeugtypen.

Blue Print beliefert den Independent Aftermarket mit einem breiten Sortiment an Öl-, Luft, Kraftstoff- und Innenraumfiltern. 


Ölfilter

Motoren benötigen sauberes Öl, das unter Druck zirkuliert, um die Reibung zwischen verschiedenen Metallkomponenten wie z.B. Lagern oder Nockenwellen zu minimieren. Das Öl unterstützt auch die Motorkühlung, indem es die Wärme von den Kolben, Zylindern und Turboladern abführt. Auch mikroskopischkleine Abriebteilchen, Staub und Ruß aus der Verbrennung müssen ausgefiltert werden, damit sie nicht in die Lagerflächen gelangen und den Verschleiß des Motors beschleunigen.

Regelmäßige Öl- und Filterwechsel verlängern die Lebensdauer des Motors. Ein Qualitätsfilter muss die Kapazität und Effizienz besitzen, um den Motor zwischen den heute üblichen Wartungsintervallen zuverlässig vor Verunreinigung zu schützen.


LUFTFILTER

Luftfilter entfernen Partikel aus der Luft, bevor sie in den Motor gelangen. Im Durchschnitt filtert ein Luftfilter rund 10.000 Liter Luft für jeden Liter verbrannten Kraftstoffs, wobei die Partikelgrößen von sichtbaren Körnchen aus Kies und Sand bis zu mikroskopisch kleinen Rußpartikeln und Abrieb von Reifen und Bremsen variieren können.

Eine schlechte Filtrierung der Ansaugluft ermöglicht es den Verunreinigungen, in den Verbrennungsbereich des Motors zu gelangen, was zu einem erhöhten Verschleiß der Kolben, Kolbenringe, Zylinderwände und Ventile führt. Verunreinigungen können auch an den Kolbenringen vorbei in das Motoröl gelangen und die Standzeit des Ölfilters reduzieren.

 

 

 

KRAFTSTOFF-
FILTER

Moderne Benzin- und Dieselkraftstoffsysteme enthalten die am exaktesten gefertigten Komponenten im Motor. Sie werden mit Toleranzen von nur zwei Mikrometern hergestellt und sind massiven Belastungen ausgesetzt. Der Kraftstoff wird mit einem Druck von bis zu 2.500 bar eingespritzt und verbrennt nicht nur, um Energie zu liefern, im Fall eines Dieselmotors schmiert er auch die beweglichen Teile in der Pumpe und den Einspritzdüsen.

Ein Kraftstofftank kann Schmutzpartikel und Wasser enthalten. Der Kraftstofffilter muss aus Materialien und Filterpapier der richtigen Art und Qualität hergestellt sein, um diese Verunreinigungen aufzuhalten, bevor diese die präzisen Einspritzkomponenten beschädigen. 

INNENRAUM-
FILTER

Innenraumfilter, die auch Pollenfilter genannt werden, entfernen nahezu alle Luftschadstoffe, bevor sie in den Fahrgastraum gelangen können. Dies umfasst Schmutz und Staub, Pollen, Fahrzeugabgase wie Schwefeldioxid und Ruß, Reifengummiabrieb, Bremsstaub und andere Schadstoffe. Zusätzlich zur Partikelfiltration werden durch den Zusatz von Aktivkohle in manchen Filtern Gase und Gerüche entfernt.

Früher als Luxus angesehen, ist der Innenraumfilter heute eine Notwendigkeit für die wachsende Zahl von Autofahrern und Passagieren, die an Asthma, Allergien oder anderen Atemwegserkrankungen leiden.

Blue Print
Qualitätsgarantie

Der ausgezeichnete Ruf der Marke Blue Print gründet sich auf die Qualität der Produkte für den Automotive Aftermarket. Jedes Blue Print Teil unterliegt strengen Qualitätsüberprüfungen – die Filter bilden hier natürlich keine Ausnahme. Jeder Blue Print Filter wurde so entwickelt und hergestellt, dass er die Standards der Fahrzeughersteller erfüllt. Zerstörende und zerstörungsfreie Prüfungen gewährleisten eine kontinuierliche Lieferung von Qualitätsprodukten.

Sie können sicher sein, dass alle Blue Print Filter nach den höchsten Standards hergestellt sind und in jedes dafür vorgesehene Fahrzeug eingebaut werden können.

Blue Print Spezialwerkzeug

Blue Print bietet verschiedene Spezialwerkzeuge an, die beim richtigen Aus- und Einbau bestimmter Teile helfen. Damit lassen sich etwa Beschädigungen an Filtern und Filtergehäusen vermeiden und die Arbeit merklich beschleunigen.

Eines der beliebtesten Werkzeuge von Blue Print ist der Kraftstofffilterschlüssel ADK85502, der für Fahrzeuge mit JTD-Motor geeignet ist.

Alle Werkzeuge werden neben den entsprechenden Filtern in Blue Print LIVE angezeigt!



Ein neuer Filter kommt ins Sortiment

SCHRITT 1

Ein neues Fahrzeug kommt auf den Markt

Blue Print überwacht ständig den weltweiten Automobilmarkt, um zu erfahren, wenn ein neues Fahrzeug kurz vor der Markteinführung steht.

Kommt ein neues Fahrzeug auf den Markt, wird es sofort zur Blue Print Katalog-Datenbank in den entsprechenden Marktsegmenten hinzugefügt und der Produktentwicklungsprozess beginnt.

SCHRITT 2

Voll OE-recherchiert

Unser Recherche-Team identifiziert die OE-Referenzen für Öl-, Luft-, Kraftstoffund Innenraumfilter mithilfe der lizensiert Angaben der Originalhersteller.

Die Referenzen werden dann innerhalb unserer intern entwickelten Datenbank mit bestätigten Blue Print Filtern über Querverweise verknüpft. Alle Treffer werden hervorgehoben, die Verbindungen geprüft und die Blue Print Filterreferenz wird für das neue Fahrzeug in unserem Katalog hinzugefügt.

Die neuen Referenzen werden umfassend geprüft. Wenn keine Links gefunden werden, wird nun die Fahrzeugpopularität und -verbreitung beurteilt, um eine Prioritätenliste zu erstellen und um die OE-Muster zu beschaffen.

Niemals verwenden wir Querverweise von Wettbewerbern, um Teile zu identifizieren – ausschließlich OE-Informationen.

SCHRITT 3

Produktspezifikationen

Die OE-Muster werden nun in der Prioritätsreihenfolge analysiert, um die geforderten Spezifikationskriterien für einen neuen Blue Print Filter festzulegen. Wir analysieren alle Aspekte, die Art des Filters, Medientyp sowie alle Nebendaten, um die OE-Spezifikation zu erreichen oder zu übertreffen.

Das Medium wird getestet, um die Durchlässigkeit, Partikelretention und Leistungsspezifikation zu ermitteln. Wir weisen dem Blue Print Filter dann die besten Medien zu, um optimale Leistung und maximalen Schutz zu gewährleisten.

SCHRITT 4

Musterfertigung und Tests

Anschließend werden Blue Print Filtermuster gefertigt. Die durchlaufen strenge, zerstörungsfreie und destruktive Prüfungen, um sicherzustellen, dass die Qualität der Muster der Qualität der Fahrzeughersteller entspricht.

Sie werden dann durch unsere Qualitätskontrolle in jedem Detail gegen die OE-Muster geprüft, um sicherzustellen, dass bei der Entwicklung und im Herstellungsprozess kein Fehler aufgetreten ist und dass jede Spezifikation dem Originalfilter entspricht.

SCHRITT 5

Herstellung und Qualitätskontrolle

Nachdem ein Muster erfolgreich alle Tests und Qualitätskontrollen durchlaufen hat, wird dem Filter eine Teilenummer zugewiesen und die Fertigung kann beginnen.

Zufällige Stichproben werden gezogen, um sicherzustellen, dass die Fertigungsqualität immer die Blue Print Standards erfüllt.

SCHRITT 6

Katalogisierung

Die neue Teilenummer des Filters wird in unseren Online- Katalog bei den richtigen Anwendungen aufgenommen und unsere interne OE-Datenbank wird aktualisiert.

Unser Recherche-Team führt eine abschließende doppelte Kontrolle der OEAnwendungen sowie aller Querverweise der Teilenummer durch, die unseren Kunden helfen können.